Beiträge

Videoreihe für die MedienStunde ist online!

Wir von Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten berichten täglich über das aktuelle Geschehen und spannende Geschichten aus der Region Aachen-Düren-Heinsberg. Dazu recherchieren und erstellen wir Beiträge für unsere digitalen Angebote im Netz sowie die gedruckten Tageszeitungen. Wer wir sind und wie unsere Arbeit genau aussieht, das zeigen wir Ihren Schülerinnen…

Das Gymnasium St. Leonhard empfängt die MedienStunde

Lehrerin Tanja Hundeshagen vom Gymnasium St. Leonhard in Aachen ist auf den Geschmack der Medienstunde gekommen. Nach der 8f im vergangenen Schuljahr hat sie jetzt mit der 8a teilgenommen. Und auch wieder Projektredakteurin Rauke Xenia Bornefeld eingeladen, um alle erdenklichen Fragen rund um den Beruf Journalist*in und das Zeitungmachen in…

Die MedienStunde zu Besuch in der KGS St. Andreas Baesweiler

Die Schülerinnen und Schüler der 4c der KGS St. Andreas in Baesweiler konnten während des zweiten Projektzeitraums der Medienstunde nicht nur in die druckfrische Aachener Zeitung schauen, sondern konnten dank einer besonderen Jubiläumsausgabe des Medienhauses, die eine Familie aufbewahrt hat, auch einen Blick in die mehr als 75-jährige Geschichte der…

Schulbesuche im ersten Projektzeitraum 2021/2022

Vier Grundschulen – drei aus Aachen, eine aus Baesweiler – haben den Anfang der Medienstunde-Schulbesuche gemacht: In acht Klassen und einer Schülerzeitungsredaktion war unsere Projektredakteurin Rauke Xenia Bornefeld vor den Herbstferien zu Gast. Und wurde wie immer mit unendlich vielen, extrem interessanten Fragen gelöchert: Wie viel Papier braucht man für…

Corona-Tagebuch als Teil der Erinnerungsmappe

Die Klasse 4b der Grundschule am Lousberg studierte die Aachener Nachrichten während ihrer Projektzeit in der Medienstunde überwiegend im Wechselunterricht. Die einschneidende Zeit in ihrem Abschlussjahr der Grundschulzeit verarbeiteten sie in einem Corona-Tagebuch („Corona – wie hat es mein Leben verändert?“), in das sie auch viele Fakten einfließen ließen –…

Die MedienStunde an der Viktor-Frankl-Schule

Das Förderteam der Viktor-Frankl-Schule in Aachen, war auch im letzten Projektzeitraum der Medienstunde im Schuljahr 2020/21 mit dabei. Erneut haben die pädagogischen Fachkräften Angelika Reuter-Leuoth und Silke Rother die gelieferten Zeitungen mit ihren Schülerinnen und Schülern auf ganz kreative Weise genutzt: Als Stoffersatz, als Knisterbad, als Kopfbedeckung, als Bastelmaterial, als…

“Seriöse Medien geben Fehler zu”

Aachen | Was ist wahr, was ist falsch? Zahlreiche Fake News finden sich im Internet und bei Social Media. Sie zu erkennen, ist schwierig. Amien Idries, stellvertretender Chefredakteur des Medienhauses Aachen, kommt ihnen im Interview mit unserer Projektredakteurin Rauke Xenia Bornefeld auf die Spur. Smudo hat auf Instagram die Auflösung…

Reifen platt, Seele platt – und nun ?

Düren | Schulseelsorge – was sich vielleicht ein wenig piefig anhört, ist für viele Schülerinnen und Schüler ein wichtiger Anker in den Stürmen des Großwerdens. „Wir werden bezahlt, um Zeit zu haben“, erklärt Mechtild Bölting, die als Schulsozialarbeiterin zusammen mit Schulseelsorger Michael Kruse an der Bischöflichen St.-Angela-Schule das Feld der…

Unterschiede, die inspirieren

Niederzier | Thomas Hitzlsperger outete sich 2014 als schwul. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler schaut aus einem großen Zeitungsbericht, der an einer Schulpinnwand hängt. Daneben allerlei anderes Wissenswertes zum Thema Sexualität, Gender und Identität. „Die Pinnwand hängt an einem Ort, an dem in der Schule alle – Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte…